Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Neue Kurznews, Freunde! Klick
PM Auswertung + Preisverleihung: Klick
Die neue OC Blacklist ist online: Klick
Inplay-Info » Spieljahr: 2019 » [ Zum Kalender ]
Februar 2019
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28
Maerz 2019
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
April 2019
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


[Frei] Love doesn't care who the two of us are ... RC-1136 „Darman“
Gesuchinformationen
Art des Gesuches Familie
Alter des Gesuchten/der Gesuchten 12
Avatarperson/en Temuera Morrison Oder Jai Courtney oder Free
Junior Member
Sorry, Gäste können diesen Text nicht sehen.
Nasha
Registriert seit: Oct 2021
Beiträge: 20
Themen: 2
#1
Gesuchsüberschrift
Etain Tur-Mukan wurde bereits vor Beginn der Klonkriege zusammen mit ihrem Meister Kast Fulier auf eine Mission, auf den von Neimoidianern beherrschten Planeten Qiilura, entsandt. Als Fulier von Ghez Hokan, einem mandalorianischen Söldner, durch sein eigenes Lichtschwert getötet wurde, musste sie untertauchen und fand bei einer mysteriösen Einheimischen namens Jinart Unterschlupf. Wie sich später herausstellte, war diese eine gestaltenwandelnde Gurlanin, die mit der Republik einen Pakt geschlossen hatte.
Bei ihrem weiteren Aufenthalt auf Qiilura stieß Etain auf Darman, einen Klonsoldaten der Republik und Mitglied des Omega Squad. Von ihm erfuhr sie auch von den Klonkriegen, der Klonarmee und, dass die Jedi nun die Offiziere der Armee seien, doch sie kam anfangs mit der plötzlichen Verantwortung nicht zurecht. Mit Hilfe von Jinart schafften es die beiden zum Rest von Darmans Team zu stoßen und mit ihnen ihren Auftrag zu erfüllen, die Forschungsstation der Separatisten auf Qiilura zu zerstören und die Wissenschaftlerin Dr. Ovolot Qail Uthan gefangen zu nehmen. Am Ende ihrer Mission mit dem Omega Squad beschloss Etain, mit ihrem neuen Meister Arligan Zey auf Qiilura zu bleiben, wo sie später auch ihre Ausbildung zur Jedi abschloss.

Monate später, als sie von ihrer Qiilura-Mission zurückgekehrt war, wurde sie als Kommandantin der Fearless zu einem Rot Null, der von einem Republik-Kommando-Team abgegeben wurde, beordert. Später stellte sich heraus, dass es sich bei dem Team erneut um das Omega Squad handelte.
Später, auf Coruscant, kämpfte sie auf einem Undercover-Einsatz mit dem Omega Squad, dem Delta Squad, einem Null-ARC und dem Jedi Bardan Jusik. Während des Einsatzes, der darauf zielte, ein Terrornetzwerk auszuheben, verliebte sie sich in Darman. Die beiden wurden ein Paar und mussten das vor dem Jedi-Rat verheimlichen.

Ein Jahr nach der Schlacht von Geonosis überwachte Etain mit einem Zug aus Klonkriegern den Abzug der menschlichen Kolonisten von Qiilura von Teklet aus, denn dies war die Bedingung des Pakts zwischen den Gurlanin und der Republik gewesen. Das alles tat sie, obwohl sie eigentlich vom Klonsoldaten Darman seit neunzig Tagen schwanger war und somit bei Verletzungen ihr Baby gefährden konnte. Aber die Kolonisten weigerten sich und es kam zu mehreren Gefechten. Dabei wurde Etain verwundet und dachte, sie würde ihr Baby verlieren, doch der Null-ARC Ordo war, auf Geheiß von Kal Skirata, nach Qiilura gereist, um das Baby mit Hilfe eines 2-1B-Droiden zu retten, was glücklicherweise gelang, da es und Etain für eine Frühgeburt noch nicht bereit gewesen wären. Etain hatte zwar die Schwangerschaft mit einer Heiltrance beschleunigt, jedoch riet der Droide, diese Trance nicht mehr anzuwenden und das Baby somit natürlich zur Welt kommen zu lassen. Kal schlug vor, es „Venku“ zu nennen. Dann brachte er sie trotz ihrer Mission auf Qiilura nach Mandalore, wo sie eine Zeit lang ungestört sein könnte, bis das Baby zu Welt gekommen wäre. Nachdem Kal Skirata seinen Plan, die Chefwissenschaftlerin der Kaminoaner, Ko Sai, gefangenzunehmen, in die Tat umgesetzt und sie nach Mandalore gebracht hatte, waren ein paar Gene von Etains Baby die einzige Möglichkeit, Ko Sai dazu zu überreden, den beschleunigten Alterungsprozess der Klonkrieger zu stoppen. Nachdem Ko Sai die Gene des inzwischen geborenen Venku untersucht hatte, erhängte sie sich selbst, bevor sie den Alterungsprozess gestoppt hatte. Etain beschloss, Darman noch nichts von der Schwangerschaft zu erzählen, da ihn diese Neuigkeit zu sehr ablenken könnte.
Arligan Zey erfuhr von ihrem Aufenthalt auf Mandalore nichts und ahnte auch nichts, als Etain ihm, nachdem Kal Venku übernommen hatte, Bericht über die Evakuierung von Qiilura erstattete.

Nachdem Venku geboren war, fasste Kal den Plan, alle desertierenden Klone aufzunehmen und ihnen ein normales Leben zu ermöglichen. Dazu ließ er von Rav Bralor die Bastion Kyrimorut errichten. Dort wurde Fi, der von einer Explosion getroffen und für hirntot erklärt worden war, untergebracht. Während eines Besuchs auf Coruscant, traf Etain sich in Besany Wennens Appartement mit dem Omega Squad und Skirata. Das Gespräch kam auf die Namensgebung von Babys und Darman erklärte, dass er sein Kind „Kad“ nennen würde, woraufhin Etain Venku in Kad umbenannte. Wochen später erzählte sie Darman dann, dass er der Vater war. Als er das erfuhr, rastete er total aus und schlug Kal zusammen. Etain konnte ihn beruhigen und schließlich versöhnten sie sich, nachdem sie tagelang nicht miteinander gesprochen hatten. Nach einiger Zeit zusammen wurde Etain nach Kashyyyk beordert, wo sie Delta Squad unterstützen sollte. Nach Sevs Verschwinden wurde sie gegen ihren Willen von Kals Wookiee-Freundin Enacca nach Coruscant gebracht, wo inzwischen die Order 66 ausgerufen worden war, um zu Kal zu stoßen und gemeinsam mit Darman und Kad desertieren zu können. Noch im Hyperraum hatte sie Zey geschrieben, dass sie nicht länger als Jedi dienen wollte und ihren Austritt aus dem Orden erklärt. Doch dann geriet sie in eine Straßensperre der 501. Legion, die in der Menge verborgene Jedi aufspüren sollte. Als mehrere Jedi in der Menge entdeckt wurden, brach Chaos aus und viele Klonkrieger und auch Zivilisten wurden von den flüchtenden Jedi getötet. Als Etain sah, wie einer der Jedi versuchte, einen der Klonkrieger zu töten, trat sie dazwischen, um dem Klonkrieger das Leben zu retten.

Bevor aber die Klinge des Lichtsschwertes sie treffen konnte, erfasste sie der Zauber und holte sie, in die ihr unbekannte Welt von New York, allerdings landete Etain recht unglücklich auf einer der belebten Straßen und wurde direkte angefahren.
Allerdings war Taxifahrer vor dessen Auto sie lief, niemand der einfach Fahrerflucht begannen würde, besonders nicht wenn das vermeintliche Opfer ohne Vorwarnung vor seinem Auto lief, beziehungsweise auftauchte. Er brachte die Desorientierte Frau ins nächste Krankhaus.


Etain Tur-Mukan
26 Jahre
Beruf
Verheiratet
margot robbie
suchender
IC-1136, zur Zeit der Klonkriege auch RC-1136, genannt „Darman“, war ein Republik-Kommando in der Großen Armee der Republik. Nach der Schlacht von Geonosis, in der er seine ganze Einheit verloren hatte, wurde er dem neu gegründeten Omega Squad zugeteilt und übernahm dort die Rolle des Sprengstoffexperten.

Während der Klonkriege verliebten er und die Jedi Etain Tur-Mukan sich ineinander und gaben diesem Gefühl nach anfänglichem Widerstand schließlich nach. Sie bekamen zusammen einen Sohn, von dessen Existenz sie ihm erst nach längerer Zeit erzählte.

RC-1136 „Darman“
12
trooper
Verheiratet
Temuera Morrison oder
Jai Courtney / Free
frei
Was ist geplant?
Ich würde gerne mit dir zusammen etwas planen, besonderes da ich es dir überlasse, wann genau du Dar aus seiner Geschichte holst.
Ob es für ihn beriets früher passiert ist oder ob er, ihren Tod sogar mit erlebet hat, das könnte auch recht interessant werden.

Und sonst so?
Dar ist für Etain sehr sehr wichtig, daher ist es mir wichtig, dass du echtes Interesse an dem Charakter hast und nicht gleich wieder verschwindest.
Es wäre wirklich sehr schade, wenn ich mich darauf freue, dass du den Charakter übernimmst und dann, nicht wieder auftauchst.
ich freu mich sehr auf deine Ideen, Drama ist ebenfalls gerne gesehen.
Ich werde dich hier nicht hetzen, dennoch wäre Aktivität sehr schön, du musst auf keine Fall rund um die Uhr online sein, dass bin ich selber auch nicht.

Wenn dir der Charakter doch nicht zu sagt, dann sag mir das bitte, ich habe für so etwas Verständnis und ich denke, uns ist das allen schon einmal passiert.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.